Initiative säkularer Islam – keine Ahnung, keine Basis und keine Zukunft

Zur neu gegründeten „Initiative säkularer Islam“ wollte ich mich eigentlich nicht weiter äußern. Alles, was man dazu sagen könnte, habe ich bereits bei meinem Beitrag zum Thema „Muslimisches Forum Deutschland“ erläutert gehabt. Doch jetzt, wo ich wieder sehe, dass dieser Unsinn auch noch für ernst und voll genommen wird, muss erneut vehement widersprochen werden. Grundsätzlich: […]

Junges Abrahamisches Forum will sich aktiv gegen Antisemitismus und Islamfeindlichkeit engagieren

In Frankfurt haben am Montag (18. Juni 2018) Bahai, Christen, Juden und Muslime, mit Blick auf wachsenden Antisemitismus und Islamfeindlichkeit in Deutschland, das neue Junge Abrahamische Forum (JAF) gegründet. Das Junge Abrahamische Forum hat sich zum Ziel gesetzt, künftig das Miteinander der Angehörigen der abrahamitischen Religionen zu fördern und zu verbessern. Nach eigener Darstellung wolle […]

Internationale Wochen gegen Rassismus – Die Zivilgesellschaft muss aufstehen

Die Internationalen Wochen gegen Rassismus finden in diesem Jahr bundesweit vom 12. – 25. März 2018 statt. Wie im Jahr 2017 rechnen die Veranstalter erneut mit über 2.000 Veranstaltungen. Das Motto in diesem Jahr heißt: „100% Menschenwürde. Zusammen gegen Rassismus“

Koran erklärt im Deutschlandfunk: Beitrag fordert Intoleranz gegenüber Muslimen

Die Sendereihe „Koran erklärt“ im Deutschlandfunk gehört zu meinen liebsten Programmen im öffentlich-rechtlichen Hörfunk. Mit der Sendereihe haben die Macher durchaus einen Coup gelandet, weil sie kontroversen Erläuterungen und Diskussionen zu Koran-Versen und Suren einen Raum geben, den es so bisher in Deutschland nicht gab. Gleichzeitig profitieren die Hörerinnen und Hörer von Beiträgen, die fundiert […]

Muslimisches Forum Deutschland gegründet

Auf  Initiative der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) wurde das „Muslimische Forum Deutschland“ gegründet. Dies gab die KAS am heutigen Mittwoch (22.04.2015) in Berlin bekannt. Zu den Erstunterzeichnern gehören bekannte Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, die man zum größten Teil durchaus als „fundamentalistisch-liberal“ bezeichnen kann. Doch die Zusammensetzung des Forums wirft Fragen auf und die veröffentlichte Gründungserklärung enttäuscht mehr, als sie begeistert. Der Name für […]

FAZ: Muslime selbst schuld an NSU und Rechtsextremismus

Zu meiner Schulzeit, es war in der siebten Klasse, hatte uns unsere Lehrerin aufgetragen, eine Zeitung mitzubringen und vorzustellen. Ich entschied mich damals für die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ). Der Hintergrund war einfach: Ich mochte das konservative Profil der Zeitung, aber vor allem, dass die Texte anders waren als in BILD, Morgenpost oder dem Hamburger Abendblatt […]