Keine Zeit für Trauer: Wie wir in der Pandemie mit Verlust umgehen mussten

Die Coronapandemie hat uns alle vor Herausforderungen gestellt, vorwiegend im Bereich der Trauer und dem Umgang mit Verlust. Ein paar Eindrücke und Beispiele. Die Nachricht über den Tod meines geliebten Onkels Halit erreichte mich bei der Arbeit. Meine Schwester schrieb mir eine WhatsApp-Nachricht: “Akif, unser Onkel Halit ist tot.” Es war nicht...

Was ist dran am „islamischen“ Antisemitismus?

Nachdem in Berlin-Neukölln erneut antisemitische und offen judenfeindliche Sprüche gefallen sind, Journalist:innen an der Berichterstattung gehindert wurden, häuft sich die Kritik. Dabei taucht auch der Vorwurf von „islamischer“, „muslimischer“ oder „importierter“ Antisemitismus auf. Es ist Zeit, sich ein paar Gedanken darüberzumachen und die Dinge etwas einzuordnen. Bereits vor ein paar Tagen habe...

Glaube: Regelmäßig und wenig, statt zu viel und überfordernd

Was ist besser: eine Liste abhaken oder bewusst seinen Glauben jeden Tag besser leben? Ein paar Gedanken zur Leistungsoptimierungsgesellschaft, zu der wir immer mehr geworden sind. In jedem Ramadan trifft man auf Menschen, die sich quasi in einen Wettbewerb mit anderen begeben, darüber wer welche gottesdienstlichen Handlungen ausgeführt und wer welche Herausforderungen...

Andenken und Gedenken

Immer mehr Menschen, die mir wichtig waren oder die ich als wichtig empfunden habe, zeitigen das Jenseits. Und immer häufiger bin ich doch erstaunt, wie sehr ich dem Leben entrückt bin, dem die anderen zugegangen sind. Ein paar Gedanken über den Tod, den wir alle schmecken werden. Als ich noch jung war,...

Deutsche Muslimische Gemeinschaft aus Zentralrat der Muslime ausgeschlossen?

Diesmal scheint der Zentralrat der Muslime (ZMD) den Ausschluss der DMG (Deutsche Muslimische Gemeinschaft) tatsächlich vollzogen zu haben. In einer Pressemitteilung informiert der Zentralrat über eine entsprechende Entscheidung der Vollversammlung. Auch mit dem DMG-Ausschluss bleiben dem Zentralrat jedoch problematische Akteure erhalten.

Deutsche Islam-Köpfe 2021 im Social Web — Influencer:innen im muslimischen Milieu

Auf vielfachen Wunsch hin gibt es auch in diesem Jahr einen kleinen Rückblick auf 2021. Wer gehörte 2021 zu den wichtigsten “Islam-Köpfen” im Social Web? Die unregelmäßig veröffentlichte Top-Liste ist nicht repräsentativ, listet aber eine (subjektive) Auswahl zu Akteur:innen und wichtigen Influencer:innen auf. Die aktuelle Liste folgt den bisherigen Listen von 2013,...

Alles ist vergänglich

Unsere Gesundheit ist uns ein anvertrautes Gut. Leider sind wir nicht immer in der Lage, auf uns selbst zu achten. Wie wichtig das ist, wurde mir in den letzten zwei Wochen noch einmal deutlich. Oder auch nicht.

Was ist das größte Problem der muslimischen Gemeinschaft unserer Zeit?

Dieser Beitrag ist aus einem persönlichen Gespräch mit einem befreundeten Imam entstanden. Ich möchte versuchen, die vermutlich aktuell wichtigste Herausforderung für muslimische Gemeinschaften herauszuarbeiten und einen Hinweis zu geben, woran man als Gemeinde und Community arbeiten muss. Wenn wir uns die Gegenwart der muslimischen Community insgesamt anschauen möchten, dann lohnt es sich...

Gebetswaschung (wudū’; abdest)

In diesem Beitrag geht es um die Gebetswaschung (wudū’, arabisch: وضوء ; türkisch: abdest; persisch: آبدست). Um diesen Artikel über die Gebetswaschung zu verstehen, rate ich an dieser Stelle zur Lektüre des vorherigen Textes über „Islamisches Recht: Grundbegriffe zur Einordnung“. Der Text wird in diesem Beitrag vorausgesetzt, da es sich bei den...