Regaib-Nacht (Regaib Kandili)

Die Nacht auf den ersten Freitag des islamischen Monats Radschab wird als Regaib-Nacht (türkisch: Regaib Kandili) bezeichnet. Diese Nacht gehört zu den ersten Nächten in den “Drei gesegneten Monaten: Radschab, Schaban, Ramadan” (türkisch: Üç Aylar). Die Regaib-Nacht wird traditionell mit zusätzlichen gottesdienstlichen Handlungen begangen. Vor allem im türkischsprachigen bzw. türkisch geprägten Raum. Die Regaib-Nacht wird […]

Macht und Geschlecht – Die Alhambra Gesellschaft war in Hamburg

Erstmals überhaupt war das „Muslimische Quartett“ der Alhambra Gesellschaft am Dienstagabend (26.02.2019) im völlig überfüllten resonanzraum in Hamburg zu Gast. Die Veranstaltung wurde in einer dreier-Kooperation ausgerichtet. Das Julius-Leber-Forum der Friedrich Ebert Stiftung (FES) und das Dominikanerkonvent in Hamburg wurden als Mitveranstalter aufgeführt. Rund 250 Personen suchten die Veranstaltung auf, dabei war der Raum leider […]

Die drei gesegneten Monate: Radschab, Schaban und Ramadan

Die aufeinanderfolgenden islamischen Monate Radschab, Schaban und Ramadan werden als die „Drei gesegneten Monate“ (türkisch: Üç Aylar) bezeichnet. Im muslimischen Kulturkreis (vor allem in der Türkei) und auch aus religiöser Perspektive genießen diese Monate einen besonderen Status. Dies geht zum einen zurück auf Überlieferungen vom Propheten Muhammad (saw) und basiert zum anderen auf religiös-kulturellen Traditionen. […]

Kapitel 44: Sura ad-Duhan (der Rauch)

Die Sura ad-Duhan (arabisch: الدُّخَانِ, der Rauch) ist das 44. Kapitel des Quran. Die Ayat (Verse) dieser Sura wurden zum Ende der mekkanischen Periode offenbart, vermutlich zwischen der Offenbarung der Verse der Sura az-Zuhruf und der Sura al-Dschathiya. Dieses Kapitel des Quran besteht aus insgesamt 59 Versen. Die Namensgebung verdankt diese Sura dem Wort „Duhan“ […]

Der Hadsch – Die große muslimische Pilgerfahrt nach Mekka

Der Hadsch ist die große Pilgerfahrt der Muslime und gehört zu den fünf Säulen des Islam. Der Hadsch erfordert, wenn man dazu finanziell und körperlich in der Lage ist, zu einer bestimmten Zeit vorgegebene Orte zu besuchen und rituelle gottesdienstliche Handlungen zu vollziehen. Dazu gehört auch das Verweilen an bestimmten Orten während der Pilgerfahrt als […]

Sauberkeit im Islam

Sauberkeit im Islam ist ein wichtiger Punkt, den viele Menschen nicht verstehen und selbst Muslime nicht richtig begreifen. Der Islam baut auf Sauberkeit auf. Ein Muslim ist jemand, der sich sauber kleidet und auch auf Sauberkeit und Hygiene achtet. Und jemand der sauber und gepflegt ist, der wird sowohl gesellschaftlich anerkannt werden, als auch bei Allah (swt) zu den […]

Deutsche Islam-Köpfe 2018 im Social Web – Top Ten Influencer

Auch in diesem Jahr gibt es eine Liste mit den Deutschen Islam-Köpfen im Social Web. Wie immer werden – aus meiner subjektiven Sicht heraus – die Top Ten Influencer des Jahres vorgestellt. Die Begründungen fallen diesmal etwas kürzer aus. Ich hatte keine Lust auf lange Texte, es ist aber immer noch sehr lang geworden.

Umfrage: Deutsche Islam-Köpfe im Social-Web

Liebe Alle, auch in diesem Jahr wird es auf meinem Blog zum Jahresende eine Top-Ten Liste der „Deutschen Islam Köpfe im Social Web“ geben. Doch bis es soweit ist, habe ich mir gedacht, hole ich auch die Meinung der Crowd ein. Das kann ja nie schaden. Deshalb habe ich auf einer eigenen Domain eine kleine […]

Hamburg: IGMG-Jugend hat neuen Chef

Der IGMG-Ableger in Hamburg hat einen neuen Jugend-Chef. Der sog. Islamische Jugendbund e.V. (IJB) und das Bündnis Islamischer Gemeinden in Norddeutschland e.V. (BIG) haben bereits am 25. November 2018, gemeinsam mit Vertretern der IGMG-Zentrale, einen neuen Vorsitzenden für den Jugendbereich bestimmt. Bei dem Treffen in der Hamburger Centrum Moschee wurde der bisherige Vorsitzende Baki Ince […]

Islamkonferenz: IGMG und Islamrat spielen keine Rolle

Die Neuauflage der Deutschen Islam Konferenz (Islamkonferenz) wird meiner Meinung nach keinen wirklichen Fortschritt für die Muslime in Deutschland bringen. Dafür sind wir einfach in den vergangenen 12 Jahren mit zu viel Erwartungen und vor allem leeren Versprechungen bei jedem neuen Anlauf abgespeist worden. Es macht keinen Sinn, sich diesmal andere Hoffnungen zu machen. Allerdings […]