ʿIbādat / gottesdienstliche Handlungen

Glaube: Regelmäßig und wenig, statt zu viel und überfordernd

Was ist besser: eine Liste abhaken oder bewusst seinen Glauben jeden Tag besser leben? Ein paar Gedanken zur Leistungsoptimierungsgesellschaft, zu der wir immer mehr geworden sind. In jedem Ramadan trifft man auf Menschen, die sich quasi in einen Wettbewerb mit anderen begeben, darüber wer welche gottesdienstlichen Handlungen ausgeführt und wer welche Herausforderungen...

Gebetswaschung (wudū’; abdest)

In diesem Beitrag geht es um die Gebetswaschung (wudū’, arabisch: وضوء ; türkisch: abdest; persisch: آبدست). Um diesen Artikel über die Gebetswaschung zu verstehen, rate ich an dieser Stelle zur Lektüre des vorherigen Textes über „Islamisches Recht: Grundbegriffe zur Einordnung“. Der Text wird in diesem Beitrag vorausgesetzt, da es sich bei den...

Islamisches Recht: Grundbegriffe zur Einordnung

Immer wieder stoßen wir auf bestimmte Begriffe aus dem Arabischen, die uns im Alltag manchmal ein Begriff und manchmal nicht so klar sind. In dieser Auflistung wollen wir uns allen wichtigeren Begriffen zur Einordnung von Sachverhalten widmen. Grundbegriffe des islamischen Rechts werden im Alltag häufig benötigt, weil sie auch helfen ein Verständnis...

Infāq: Spenden auf dem Wege Allahs (swt)

Infāq, aber auch Infak, arabisch: إنفاق ist eine Form der gottesdienstlichen Handlungen (ibadat) im Islam. In diesem Beitrag möchte ich einen kleinen und kurzen Überblick zum Thema geben. Im Vordergrund geht es in diesem Beitrag um Infāq als das Spenden auf dem Wege Allahs (swt). Im Islam fassen wir gute Tugenden und...