Akif Sahin inspiriert durch Vielfalt

TagFamilie

Henrik Ibsen: Nora oder Ein Puppenheim / Hedda Gabler

Henrik Ibsen und seine Figuren begleiten mich seit dem Jahr 2002. Es war Stoff für meine Abschlussprüfung, was ich in „Ein Volksfeind“ gelesen habe. Gleichzeitig war es mir auch ein Leichtes, mich mit Hauptfiguren zu identifizieren, die sich selbst ins Unglück stürzen. Das ist der Lohn für Aufrichtigkeit, Ehrlichkeit und die Sorge um Andere. Das hat mich Ibsen schon damals gelehrt und...

Rafik Schami: Auf die Freundschaft

Es ist nicht möglich einen neutralen Artikel über ein Buch zu schreiben, dessen Autor bzw. Herausgeber mich schon zu meinen Gymnasialzeiten begleitet hat. Ich lernte Rafik Schami erst lieben, als meine Deutschlehrerin, Frau Warncke, so herzhaft und fasziniert über seinen Erzählstil berichtete. Das Buch empfahl sie uns allen im Unterricht zur Lektüre. Nur ihre beste Schülerin sollte eine...

Vorsätze für das Jahr 2019

Jedes Jahr nehmen sich Menschen gute Vorsätze vor, um im neuen Jahr alles zu ignorieren. Das ist menschlich und es reicht, wenn man ein paar Vorsätze einhält, die man sich vorgenommen hat. Hier ist dann die Liste, die ich mir über die Feiertage überlegt habe. Nichts von dieser Liste muss, aber alles aus dieser Liste kann passieren. Ebenso möchte ich am Ende auch noch einmal Danke sagen. Familie...

Berlin

Şehitlik Moschee in Berlin - Hauptgebäude von Innen

Ich bin zwar ein Freund der Hauptstadt und besuche Berlin gerne, aber mit einer kleinen Familie ist es doch immer irgendwie kompliziert mal kurz in eine fremde Stadt zu gehen. Zeit meines Lebens habe ich immer damit verbracht Städte alleine zu erkunden und dabei keine Rücksicht zu nehmen. Meine Frau kennt das von mir und war froh, dass sie so einen Typen geheiratet hat. Wir haben so viele...

Fasten stärkt die Barmherzigkeit, die Hilfsbereitschaft und das Mitgefühl

Ein Individuum, das in seinem ganzen Leben nicht gehungert hat, wird niemals verstehen, wie es den ganzen hilfsbedürftigen Menschen, z.B. den Armen und Obdachlosen‚ ergeht. Ein Individuum aber welches fastet versteht das Leid dieser Menschen dafür umso besser und kann tief in seinem Herzen die Schwere und Not besser nachempfinden.

Ein Abschied.

„Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist.“ – Mit diesen Worten habe ich ein Abschiedsessen eingeleitet. Meine private Situation lässt es für das nächste Jahr nicht mehr zu, mich im Bereich des Mentoring von Jugendlichen ehrenamtlich zu engagieren. Deshalb habe ich alle laufenden Betreuungen in die Hände von fähigen Menschen übertragen und mich verabschiedet.

Akif Sahin inspiriert durch Vielfalt

Über Akif Sahin

Blogger Akif Sahin aus HamburgAkif Sahin arbeitet als Spezialist für Suchmaschinen-Marketing (SEO/SEA) bei einem Träger der freien Jugendhilfe in Hamburg. Er ist Blogger, Social Media und SEM Experte und engagiert sich mit seiner Arbeit und in seiner Freizeit für eine bessere Gesellschaft.

Neue Beiträge

Neue Kommentare