Live-Blog: Wahlen in der Türkei 2018 – Wer wird Präsident? Welche Partei wird stärkste Kraft im Parlament?

Ende beim Live-Blog 21:51 Uhr – Das Ding ist gelaufen. Erdoğan hat mit knapp 52 % der Stimmen die Präsidentschaft sicher und auch das Wahlbündnis kommt auf eine gute Mehrheit im Parlament. Meine Wahlanalyse lest ihr gleich in einem gesonderten Beitrag. Ich beende den Live-Blog, weil sich vermutlich nichts mehr gewaltig tun wird. Ich wünsche […]

Türkischer Präsident Erdoğan in Bosnien und Herzegowina

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan ist gemeinsam mit mehreren Ministern zu einem Arbeitsbesuch nach Bosnien und Herzegowina gereist. Erdoğan nutzt den Besuch auch für einen Wahlkampfauftritt bei der Lobbyorganisation UETD.

Türkei-Wahlen: UETD-Wahlkampfveranstaltung in Bosnien und Herzegowina

Nach Auftrittsverboten für türkische Regierungsmitglieder, aufgrund der bevorstehenden Türkei-Wahlen, in Deutschland, Österreich und anderen EU-Staaten, weicht die AKP-Lobbyorganisation Union Europäisch Türkischer Demokraten (UETD) mit ihrer inoffiziellen Wahlkampfveranstaltung nach Bosnien und Herzegowina aus. Die inoffizielle Wahlkampfveranstaltung fällt mitten in den Monat Ramadan.

Wahlen bei der DITIB Nord – Kölner Zentrale konnte sich nicht durchsetzen

Rückblick: In den Räumlichkeiten der DITIB Zentrum Moschee fand am Sonntag (1. April 2018) die 3. ordentliche Mitgliederversammlung der Islamischen Religionsgemeinschaft DITIB Hamburg und Schleswig-Holstein (DITIB Nord) statt. Bei der Mitgliederversammlung konnte sich der DITIB Bundesvorstand mit zentralen Anliegen nicht durchsetzen.