Die neuen Muslime: Warum junge Menschen zum Islam konvertieren

In „Die neuen Muslime: Warum junge Menschen zum Islam konvertieren“ porträtiert die Politikberaterin Susanne Kaiser mehrere Menschen, die den Islam als ihre Religion angenommen haben. Dabei versucht Susanne Kaiser Verständnis für muslimische Konvertiten zu wecken, indem sie die Lebensgeschichten und Beweggründe für die Konversionen deutlich beschreibt und analysiert. Zu Anfang blickt das Buch tatsächlich hinter […]

Fasten verschönert unsere Moral

Das Fasten im Islam hat eine starke Wirkung auf die Moral und das ethische Verständnis. Wer sich entschließt zu fasten, und dies aus tiefer Überzeugung und tiefem Herzen heraus tut, der wird sich während seines Fastens immer an Allah (swt) erinnern. Der Muslim gedenkt dabei stärker seinem Schöpfer und nimmt die Dinge um ihn herum […]

Maria, die Schwester Arons?

Bei meiner heutigen Lesung des Qurʾān im arabischen bin ich über diesen Vers in der 19. Sura (Maryam) gestolpert. Der Hintergrund ist ziemlich einfach. Ich hatte mich letztens mit der Thematik über die besondere Ansprache der Maria (Maryam, ra) in diesem Vers beschäftigt.

Islambeauftragte: Eine Idee für eine inklusive Gesellschaft

Wie kann der Staat in einen besseren Dialog treten und einen besseren Umgang mit den Muslimen erreichen. Eine Idee könnte die Schaffung von Islambeauftragten sein. Ein paar grundsätzliche Gedanken dazu liefert Akif Sahin.

Buchkritik: Islam verstehen – Geschichte, Kultur und Politik von Gerhard Schweizer

In dem Sachbuch „Islam verstehen: Geschichte, Kultur und Politik“ von Gerhard Schweizer geht es um ein tiefer gehendes und deutlich klareres Verständnis über den Islam und die Muslime.