Deutschpflicht für ausländische Imame: Hamburger Senat prüft rechtliche Lage

Das Thema Deutschpflicht für Imame aus dem Ausland ist ein Reizthema, auch weil es einen sensiblen Bereich der religiösen Selbstbestimmung muslimischer Gemeinden betrifft. Forderungen nach einer Deutschpflicht werden aber nicht nur aus dem rechten Rand, sondern auch von der politischen Mitte gestellt. Entsprechendes konnte man jetzt auch in Hamburg beobachten, wo die Bürgerschaft am 27. […]