Fasten im Monat Ramadan: Für Wen ist es eine Pflicht?

Grundsätzlich gilt: Das Fasten ist allen Muslimen vorgeschrieben, die bei Verstand und reif sind. Alle Muslime heißt sowohl Frauen als auch Männer müssen im Monat Ramadan fasten. Bei Verstand heißt, dass sie geistig auf mindestens einem durchschnittlichen Niveau sind und vor allem zwischen gut und böse unterscheiden können. Reif bedeutet, dass der Muslim sich bereits […]

Warum ist der Ramadan so wichtig?

Das Fasten im Monat Ramadan wurde für sämtliche Muslime im zweiten Jahr der Hidschra, also zwei Jahre nach der Auswanderung des Propheten Muhammad (saw) aus der Stadt Mekka nach Medina, als Pflicht auferlegt. Jeder Muslim, der dazu in der Lage ist, muss im Monat Ramadan fasten.