Akif Sahin inspiriert durch Vielfalt

TagJournalismus

Rechtsextremismus: Der Staat sieht dem Morden und dem Hass zu

Nach dem Mord an Walter Lübcke durch einen “mutmaßlichen” Rechtsextremisten gibt es aktuell viel Redebedarf. Dabei ist das Problem in Deutschland ziemlich einfach zu beschreiben: Bedrohungen von Rechts werden in diesem Land verharmlost und nicht ernst genommen. Es hat sich seit der “aufgeklärten” Mordserie des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU) nichts geändert. Auch dieser Mord, diesmal an...

Medienkritik: Türkei-Wahl 2018 und die aktuelle Berichterstattung

Ich bin über die aktuelle Berichterstattung zur Türkei-Wahl, in deutschsprachigen Medien, mal wieder unglaublich erstaunt. Man lehnt sich in diversen Artikeln, Beiträgen und Magazin-Covern ziemlich weit aus dem Fenster. Dabei wird Wunschdenken mit Fakten vertauscht. Teilweise hat die Anti-Erdoğan-Stimmung in Deutschland jetzt sogar die objektive Medienlandschaft erreicht. Man wirft mit Prognosen...

#freedeniz

Gemeinsam mit rund 50 jungen Menschen war ich im vergangenen Jahr unterwegs zu einer Veranstaltung. Während der Busfahrt wurden, wie üblich, viele verschiedenen Themen angesprochen. Irgendwann kamen wir auf das Thema Deniz Yücel. Der ehemalige taz-Kolumnist und spätere WELT-Korrespondent saß zu dem Zeitpunkt bereits mehrere Wochen im türkischen Knast. Eine Anklageschrift gab es nicht und es war...

Akif Sahin inspiriert durch Vielfalt

Über Akif Sahin

Blogger Akif Sahin aus HamburgAkif Sahin arbeitet als Spezialist für Suchmaschinen-Marketing (SEO/SEA) bei einem Träger der freien Jugendhilfe in Hamburg. Er ist Blogger, Social Media und SEM Experte und engagiert sich mit seiner Arbeit und in seiner Freizeit für eine bessere Gesellschaft.

Neue Beiträge

Neue Kommentare