Akif Sahin inspiriert durch Vielfalt

TagGebet

Warum ist der Ramadan so wichtig?

Immer wieder wird die Frage gestellt, warum der Monat Ramadan für Muslime so wichtig ist. Dieser Beitrag soll zu den wichtigsten Gründen einen Überblick geben. Zusammengefasst lassen sich Folgende Punkte festhalten: Der Quran wurde im gesegneten Monat Ramadan offenbart,das Fasten im Monat Ramadan wurde den Muslimen als Pflicht auferlegt,die Nacht des Schicksals (Qadr-Nacht), welche segensreicher...

Ein Schatten…

Letztens war ich in der Centrum-Moschee in Hamburg. Ich wartete auf einen Freund, der noch in einer Sitzung saß. Die Sitzung zog sich etwas in die Länge. Der Gebetsruf erklang. Ich war damit in der Pflicht. Ich ging nach langer Zeit (fast zwei Jahre) wieder in diese eine Moschee, um meine Gebetswaschung vorzunehmen und das Abend-Gebet zu verrichten. Soviel Zeit musste einerseits sein...

Sauberkeit im Islam

Sauberkeit im Islam ist ein wichtiger Punkt, den viele Menschen nicht verstehen und selbst Muslime nicht richtig begreifen. Der Islam baut auf Sauberkeit auf. Ein Muslim ist jemand, der sich sauber kleidet und auch auf Sauberkeit und Hygiene achtet. Und jemand der sauber und gepflegt ist, der wird sowohl gesellschaftlich anerkannt werden, als auch bei Allah (swt) zu den...

Gebetswaschung – Die Vorzüge des Wudhu (Abdest)

Gebetswaschung - Die Vorzüge des Wudhu (Abdest)

Die Gebetswaschung, welche im arabischen als Wudhu oder im türkischen als Abdest bezeichnet wird, hat religiöse und hygienische Vorzüge. Es gibt einen bekannten Witz, der von einem Muslim handelt, welcher am Flughafen die Gebetswaschung vornimmt und dabei von einem Fremden beschimpft wird. Der Muslim hört seinem schimpfenden Gegenüber geduldig zu und lässt ihn ausreden. Der Mann fragt den Muslim...

Gebete der Engel: Vom eigenen Vermögen spenden

Brot

In einer als „sahih“ (authentisch) eingestuften Überlieferung vom Propheten Muhammad (saw) heißt es sinngemäß übersetzt: „Es gibt keinen Tag, wenn der Diener am morgen aufwacht, an dem nicht zwei Engel herunterkommen, von denen der eine sagt: „Oh Allah, gib dem Spendenden mehr!“ und von denen der andere sagt: „Oh Allah, gib dem Geizigen schaden!“ (Sahih Muslim, Buch über Zakat, Hadith Nr. 1010)...

Gottesdienstliche Handlungen (ʿIbādat) sind eine Pflicht für jeden Menschen

Das Gebet in der Gemeinschaft ist eine gottesdienstliche Handlung (Ibada)

Der Mensch wurde von Allah (swt) erschaffen, damit er gottesdienstliche Handlungen (ʿIbādat) verrichtet. Alle Lebewesen im gesamten Universum haben die Pflicht ihre ʿIbādat zu verrichten und so Allah (swt) zu dienen. Unter den Schöpfungen nimmt der Mensch dabei jedoch eine besondere und wichtige Stellung ein. Allah (swt) wendet sich durch den Qurʾān al Karim nämlich direkt an den Menschen.

Zeytindalı und Ich

Kronleuchter

Es ist Sonntagfrüh. Das morgendliche Licht vor Sonnenaufgang bahnt sich sehr langsam seinen Weg. Der alte Mann (69) hat gerade mit vielen Muslimen gemeinsam das Morgengebet in einer Moschee im Hamburger Stadtteil Billstedt verrichtet. Es ist eine DITIB-Moschee. Hier haben sich verschiedene Menschen aus dem gesamten Stadtgebiet getroffen. In einer Art Kampagne findet jede Woche das Morgen-Gebet in...

Akif Sahin inspiriert durch Vielfalt

Über Akif Sahin

Blogger Akif Sahin aus HamburgAkif Sahin arbeitet als Spezialist für Suchmaschinen-Marketing (SEO/SEA) bei einem Träger der freien Jugendhilfe in Hamburg. Er ist Blogger, Social Media und SEM Experte und engagiert sich mit seiner Arbeit und in seiner Freizeit für eine bessere Gesellschaft.

Neue Beiträge

Neue Kommentare