Deutschpflicht für ausländische Imame: Hamburger Senat prüft rechtliche Lage

Das Thema Deutschpflicht für Imame aus dem Ausland ist ein Reizthema, auch weil es einen sensiblen Bereich der religiösen Selbstbestimmung muslimischer Gemeinden betrifft. Forderungen nach einer Deutschpflicht werden aber nicht nur aus dem rechten Rand, sondern auch von der politischen Mitte gestellt. Entsprechendes konnte man jetzt auch in Hamburg beobachten, wo die Bürgerschaft am 27. […]

Der Deutsche Islam: Wiedergeburt der Zahiriten

Der folgende Beitrag wurde am 17. April 2012 verfasst und am gleichen Tag auf dem Blog veröffentlicht. Der Beitrag wurde inspiriert durch die Bücher von Prof. Dr. Faruk Beşer, dessen Schriften zu diesem Zeitpunkt sehr stark verschlungen wurden. Der vorliegende Text beschreibt eine bald vorliegende Kehrtwende im Wachstum des Salafismus in Deutschland und dem Bevorstehen einer neuen wachsenden Gefahr von muslimischen Analphabeten. Gleichzeitig gibt der Text Hoffnung für eine gute Zukunft des Islam in Deutschland. Er wird an dieser Stelle noch einmal, ungekürzt und unverändert, veröffentlicht.