Social Media

SMWHH: Social Media Week Hamburg startet am Montag

Die sechste Social Media Week Hamburg beginnt in Kürze. Interessierte sollten sich das Event nicht entgehen lassen,

Die größtenteils kostenfreie Digitalkonferenz „Social Media Week Hamburg“ (SMWHH) bietet auch in diesem Jahr vom 27. Februar bis 3. März 2017 über 150 Veranstaltungen rund um soziale Medien und Content an. Die Veranstalter rechnen mit weit über 3.500 Teilnehmern.

Die sechste Social Media Week Hamburg startet am Montag (27.02.2017). Die Themenwoche steht in diesem Jahr unter dem globalen Motto „Language and the Machine – Sprache trifft Technologie: Algorithmen und die Zukunft der Kommunikation“. Eröffnet wird die SMWHH mit einem Grußwort des neuen Hamburger Kultursenators, Dr. Carsten Brosda, im Handelskammer InnovationsCampus (HKIC).Im Anschluss startet die Konferenzwoche passend zum globalen Motto mit dem Thema „Chatbots – Modeerscheinung oder ,must have’ für Unternehmen“.

Während der Social Media Week Hamburg wird in diversen Vorträgen über den Standort Hamburg für die Fin-Tech-Branche, die Entwicklung von Content-Strategien, Best-Practice Beispielen in Social Media und Möglichkeiten von Start-Ups diskutiert. Jeder einzelne Tag steht außerdem unter einem Motto, dem die Sessions untergeordnet sind. In diesem Jahr gibt es auch ein Cafe, indem sich die Teilnehmer verpflegen und ausruhen können. Ausgewählte Programme werden außerdem per Live-Stream übertragen und auch in einem Archiv zugänglich gemacht.

Das ausführliche Programm mit allen Sessions kann auf der offiziellen Website der SMWHH abgerufen werden. Es gibt für alle Sessions ein Ticket, dass kostenlos über die Website bezogen werden kann.

Über die Social Media Week Hamburg

Die Social Media Week Hamburg (SMWHH) ist seit 2012 Teil der weltweit größten öffentlichen Konferenz zum Thema Social Media. Sie findet 2017 vom 27. Februar bis 3. März zeitgleich, global und gemeinsam mit Städten wie New York und Lagos statt. Sie wendet sich dabei sowohl an Macher und Nutzer, als auch an Experten und Einsteiger. Die SMWHH diskutiert jährlich mit über 3.000 Teilnehmern eine Woche lang wie Entwicklungen in Social Media und digitaler Technologie das Leben und Arbeiten, aber auch Bereiche wie Journalismus, Handel, Wirtschaft, Ausbildung und Kultur beeinflussen. Global nahmen bereits über 70.000 Menschen in 20 Städten teil. Die SMW wurde 2009 von Toby Daniels, Gründer von Crowdcentric Media LLC., in New York ins Leben gerufen.

Die Social Media Week Hamburg wird seit ihrer erfolgreichen Premiere 2012 von der Agentur hi-life Uriz von Oertzen veranstaltet. Ziel der Veranstaltung ist es, die Position der Medienmetropole an der Elbe als Standort für die digitale Wirtschaft international weiter zu stärken.

Advertisements
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Close

Adblock Detected

Please consider supporting us by disabling your ad blocker