Kapitel 29, Sura al-ʿAnkabūt (Die Spinne)

Aus der heute abgeschlossenen Lesung der Sura al-ʿAnkabūt, dem 29. Kapitel des Qurʾān, eine kleine persönliche Auswahl an Āyāt.

بِسْمِ اللّٰهِ الرَّحْمٰنِ الرَّح۪يمِ

Die Sura al-ʿAnkabūt wurde aus Mehrheitssicht, in der mekkanischen Periode der Offenbarung herabgesandt. Es gibt allerdings einen Streit unter den Gelehrten. Historisch ist z.B. strittig, ob die ersten 11 Verse dieser Sura nicht in Medina offenbart wurden.

Die Sura al-ʿAnkabūt besteht aus insgesamt 69 Versen. Al-ʿAnkabūt bedeutet „Die Spinne“. Namensgebend für diese Sura ist der 41. Vers, in dem die Rede von der Spinne ist.

Thematisch geht es in dieser Sura um die Einheit Allahs, das Prophetentum und Glaubensfragen, wie die Wiederauferstehung nach dem Tod oder das Gedenken an Allah (swt). Es werden in Kürze die Geschichten diverser Propheten, wie Noah (as), Abraham (as), Lot (as) und Schuaib (as) thematisiert. Gleichzeitig gibt es auch Hinweise auf die Völker ʿĀd und Thamūd sowie den in Unrecht handelnden Pharao und Qārūn. Der Schlussvers erwähnt den Dschihad in einem besonderen Maße.

وَوَصَّيْنَا الْاِنْسَانَ بِوَالِدَيْهِ حُسْناًۜ وَاِنْ جَاهَدَاكَ لِتُشْرِكَ ب۪ي مَا لَيْسَ لَكَ بِه۪ عِلْمٌ فَلَا تُطِعْهُمَاۜ اِلَيَّ مَرْجِعُكُمْ فَاُنَبِّئُكُمْ بِمَا كُنْتُمْ تَعْمَلُونَ ﴿٨﴾

„Und haben den Menschen befohlen, seine Eltern mit Güte zu behandeln. Doch wenn sie dich dazu bringen wollen, Mir an die Seite zu setzen, wovon du kein Wissen hast, dann gehorche ihnen nicht. Zu Mir ist eure Heimkehr; dann werde Ich euch vorhalten, was ihr getan habt.“ (29:8)

وَالَّذ۪ينَ اٰمَنُوا وَعَمِلُوا الصَّالِحَاتِ لَنُدْخِلَنَّهُمْ فِي الصَّالِح۪ينَ ﴿٩﴾

„Und diejenigen, welche glauben und das Rechte tun, werden Wir gewiss unter die Rechtschaffenen führen.“ (29:9)

مَثَلُ الَّذ۪ينَ اتَّخَذُوا مِنْ دُونِ اللّٰهِ اَوْلِيَٓاءَ كَمَثَلِ الْعَنْكَبُوتِۚ اِتَّخَذَتْ بَيْتاًۜ وَاِنَّ اَوْهَنَ الْبُيُوتِ لَبَيْتُ الْعَنْكَبُوتِۢ لَوْ كَانُوا يَعْلَمُونَ ﴿٤١﴾

„Das Gleichnis jener, welche anstelle von Allah andere Beschützer nehmen, ist das Gleichnis der Spinne, die sich ein Haus macht. Siehe, das gebrechlichste aller Häuser ist gewiss das Spinnenhaus. O dass sie dies doch nur wüssten!“ (29:41)

اُتْلُ مَٓا اُو۫حِيَ اِلَيْكَ مِنَ الْكِتَابِ وَاَقِمِ الصَّلٰوةَۜ اِنَّ الصَّلٰوةَ تَنْهٰى عَنِ الْفَحْشَٓاءِ وَالْمُنْكَرِۜ وَلَذِكْرُ اللّٰهِ اَكْبَرُۜ وَاللّٰهُ يَعْلَمُ مَا تَصْنَعُونَ ﴿٤٥﴾

„Trage vor, was dir von dem Buche offenbart wird und verrichte das Gebet. Siehe, das Gebet bewahrt vor Schandbarem und Verbotenem. Doch das Gedenken an Allah ist fürwahr das Größte. Und Allah weiß, was ihr tut.“ (29:45)

كُلُّ نَفْسٍ ذَٓائِقَةُ الْمَوْتِ ثُمَّ اِلَيْنَا تُرْجَعُونَ ﴿٥٧﴾

Jede Seele wir den  Tod kosten; dann kehrt ihr zu Mir zurück.“ (29:57)

وَالَّذ۪ينَ جَاهَدُوا ف۪ينَا لَنَهْدِيَنَّهُمْ سُبُلَنَاۜ وَاِنَّ اللّٰهَ لَمَعَ الْمُحْسِن۪ينَ ﴿٦٩﴾

„Und diejenigen, welche sich für Uns kräftig einsetzen (Dschihad), werden Wir auf Unseren Weg leiten; siehe, Allah ist wahrlich mit denen, die Gutes tun.“ (29:69)