WordPress

WordPress 5.2.2 wurde veröffentlicht

Angekündigt war es schon früher, es hat dann doch etwas gedauert. Das Wartungs-Update von WordPress in der Version 5.2.2 steht aktuell bereit und korrigiert insgesamt 13 bekannte Bugs (Fehler). Außerdem gibt es ein paar optische Verbesserungen an der Site Health Funktion.

Tatsächlich sind die Änderungen eher minimaler Natur und nicht wirklich der Rede Wert. Ich glaube kaum, dass normale WordPress-Admins von diesen Fehlern wirklich betroffen waren bzw. diese überhaupt bemerkt haben. Auch für den Gutenberg Editor sind die Fehlerkorrekturen minimaler Natur. Eine detaillierte Auflistung gibt es im Trac zu sehen.

Wer WordPress 5.2.1 hat sollte das Update bereits seit der Nacht automatisch aufgespielt bekommen haben. Alle anderen müssen selbst aktualisieren oder das Update über das Backend selbst auslösen.

Mehr

Akif Sahin

Akif Sahin | Blogger, Muslim, Speaker und SEM-Experte aus Hamburg | Schreibt zu analogen und digitalen Themen wie Social Media, (Online-)Marketing, Feuilleton und WordPress.

Weitere Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close