Berlin: Neuauflage des „Wegweiser Integration und Migration“ verfügbar

Berlin: Neuauflage des „Wegweiser Integration und Migration“ verfügbar

Der Beauftragte des Berliner Senats für Integration und Migration, Andreas Germershausen, hat am 28. Juni 2018 den neuen vollständig überarbeiteten „Wegweiser Integration und Migration“ vorgestellt. Nach Angaben der Senatspressestelle sollen vor allem Beratungsstellen und andere Multiplikatoren aus der interkulturellen Arbeit, aber auch Migranten, Geflüchtete und interessierte Bürger sowie Medienvertreter vom neuen Wegweiser profitieren können.

„Es ist nicht immer leicht, in Berlin den richtigen Ansprechpartner, die richtige Ansprechpartnerin für Probleme und Fragen zu finden“, erklärte Germershausen. „Deshalb haben wir diesen Wegweiser zusammengestellt. Beratung und Hilfestellung für Migrantinnen und Migranten gibt es an vielen Stellen. Ich hoffe, dass dieser Wegweiser beiträgt, sich im nicht immer leicht zu durchschauenden Dickicht der Angebote, die Berlin bereithält, zurechtzufinden.“

Übersicht zu Ansprechpartnern in Institutionen

Der Wegweiser gibt eine Übersicht zu Ansprechpartnern und Institutionen in der Hauptstadt. Neben staatlichen Stellen wie den Senatsverwaltungen, Bezirkseinrichtungen, das Abgeordnetenhaus und Bundeseinrichtungen werden Ansprechpartner und Zuständigkeiten bei Wohlfahrtsverbänden und sozial- und wirtschaftspolitischen Spitzenorganisationen ebenfalls vorgestellt. Aufgeführt sind darüber hinaus auch zahlreiche größere Migrantenselbstorganisationen (MSO), Dachverbände, Initiativen und diplomatische Vertretungen.

Das Adressverzeichnis selbst ist als barrierefreies PDF-Dokument mit vielen Links zu Internetquellen aufbereitet. Praktisch: Es finden sich auch Informationen darüber, welche Sprachen in den Einrichtungen gesprochen werden und in welchen auch Beratungen möglich sind. Neu hinzugekommen ist außerdem eine Onlinedatenbank, in der man gezielt nach Adressen und Kontakten suchen kann.

Der „Wegweiser Integration und Migration“ ist kostenlos als Download abrufbar auf der Internetseite des Integrationsbeauftragten unter:

http://www.berlin.de/lb/intmig/service/adressen/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.